Gimmesix

Im Rahmen der Arbeit mit dem Vokalensemble Just Singin‘, das sich 2005 ohnehin aufgelöst hat, kristallisierte sich 2004 bei einigen von uns die Neigung heraus, eine Art noch kleinere „mobile Einsatztruppe“ zu etablieren, die sich spontan ohne zu viel Aufwand zusammenfinden und auftreten kann. Entstanden war diese Neigung, weil Just Singin‘ häufig für Hochzeiten und ähnliche Festevents gebucht wurde und natürlich nicht immer alle Mitglieder Zeit und Kraft hatten, um an diesen Auftrittsgelegenheiten teilzunehmen. Irgendwie waren es immer dieselben Leute, die dabei waren. Da hatte ich die Idee, daraus mehr zu machen. Es fanden sich sechs Leute, die sofort Feuer und Flamme waren. Es gründete sich sozusagen von selbst ein kleines Sextett, das in meinem Hinterkopf zunächst den Arbeitstitel „Vocal connection“ hatte.

„Arbeitstitel“ war insofern nicht schlecht, als dass wir – trotz mittlerweile endgültigem Namen „Gimmesix“ – ziemlich lange mit  Besetzungsschwierigkeiten zu kämpfen hatten. So probten wir, nachdem unsere Sopßranistin und einer unserer Bässe jüngst ausgestiegen waren, zunächst wieder zu viert (ein Bass, ein Tenor und zwei hohe Alti). Nachdem dann nach 2 Jahren zwar wieder ein Bass einstieg, sich aber doch nicht genügend Termine für gemeinsame Proben fanden, haben wir Anfang 2014 bewschlossen, dass Projekt aufzugeben – schade, aber nicht zu ändern. Dann lieber die Augen nach vorne gerichtet und neue Projekte angegangen!

Gimmesix im Jungen Theater 2007

Gimmesix Probe

Gimmesix zum anhören